Wenn man voll geil ist, dann kann man auch voll geil drauf sein… Gell? Oder zieht einen das doch dann eher runter, wenn man jeden Morgen in den Spiegel schaut und die Geilheit grinst zurück. Schlägt Geile dann nicht auch auf die Laune? Die geilen Ischen von Chefboss geben uns in diesem geilen Interview Antworten auf diese und bedeutende Fragen nach der Existenz von Einhörnern und Märchenprinzen und machen unseren Fritzi dabei ein bisschen geil. Geil, oder? 

 

Wie beginnt für Euch der allerallerschönste Tag?

Maike: Wenn ich morgens aufwache und weiß, dass wir abends auftreten, dann ist schon mal das erste Lächeln sicher. Wenn’s dann noch ein ausgiebiges Frühstück in der Sonne gibt, ist’s ein Traum.

 

Wer ist Euer absoluter Superdupertollolieblingsmensch?

Alice: Jetzt außer mir selber?;-)

 

Wie muss Euer Märchenprinz sein?

Alice: 90-60-90 (Das wirft Fragen auf – das Investigativbaby)

 

Wenn Ihr morgen als Prinzessin aufwachen würdet, was würdet Ihr dann als allererstes machen?

Alice: Ich würde sofort wieder einschlafen, damit ich so schnell wie möglich wieder als Alice aufwache. Ich bin irgendwie nicht so auf Prinzessin unterwegs… Irgendwie hab ich das Gefühl auch ohne Diadem alles machen zu können, worauf ich Bock hab.

 

Welcher ist Euer Lieblings-Disney-Film?

Alice: Ich liebe „Dschungelbuch“! Das war der erste Disney-Film, den ich gesehen und immer wieder angeguckt habe. Ich meine, King Louie ist einfach der Heftigste, ich wollte immer so tanzen können wie er.

 

Wenn Ihr diesen Song hört, müsst Ihr sofort tanzen:

Maike: „Dutty wine“ von Tony Matterhorn! Immer! Überall! 

 

Warum sollten alle Menschen Einhörner sein?

Alice: Ich wurde neulich leider richtig krass von einem Einhorn gebissen, insofern bin ich nicht gut auf sie zu sprechen. (Das wirft weitere Fragen auf – das Sehrinvestigativbaby)

 

Was war der tollste Traum, den Ihr jemals hattet?

Alice: Uj, davon kann ich leider nicht erzählen, der ist derbe nicht jugendfrei.

 

So seht Ihr aus, wenn ihr voll arg glücklich seid:

Chefboss-Selfie-IgittBaby
Stimmt. Kacke drauf ist echt was anderes…

 

Was ist Euer Geheimrezept immer dufte gelaunt zu sein?

Alice: Fail-Videos machen mich immer gut gelaunt. Sitzt die Kack-Laune ’n bisschen tiefer, lockert ’n Astra auf jeden Fall auf.
Maike: Tanzen 🙂

 

Was mögt Ihr an Euch am meisten?

Alice: Ich mag, dass Maike so ehrlich und wahrhaftig begeisterungsfähig ist. Wenn sie Dinge mag, dann nicht aus Höflichkeit, sondern weil sie es wirklich fühlt. Und ich mag auch, wie sie immer auf ihr Bauchgefühl hört. Es mag simpel klingen, aber ich finde schon, dass es echt mutig ist auch „Nein“ zu sagen, vor allem, wenn viele anderer Meinung sind.

Maike: Alice ist auf der Bühne ein echter Rockstar und kann einfach alles. Wirklich! Ich glaub sie wär die perfekte Kandidatin für Schlag den Raab, wenn’s das noch gäbe). Was mir so gut daran gefällt mit ihr Stuff zu machen, ist zB, dass sie wahnsinnig emphatisch ist und ein gutes Gefühl für Menschen hat. Man könnte ja meinen, dass Rockstars eher kompliziert und egomäßig unterwegs sind. Ist sie aber überhaupt nicht, im Gegenteil!

 

Das IgittBaby ist sooo putzig, weil…

Alice: Weil es mich  irgendwie an mich erinnert 😉 (Alle Fragen beantwortet – das Hypersehrinvestigativbaby)