Venom sind wohl eine der einflussreichsten Metal-Bands aller Zeiten: Ihr zweites Album „Black Metal“ schaffte es ein ganzes Subgenre selben Namens aus der Taufe zu heben. Diesen Erfolg konnten die Dudes von EMI leider voraussehen und lehnten das Debüt der Band, „Welcome To Hell“, 1980 mit diesem mehr als freundlich Schreiben ab.  

Doof nur, dass EMI Venom später doch noch unter Vertrag nahm und bis zuletzt deren kompletten Platten-Katalog verwaltete. Tja, EMI, der Scherz ging dann wohl nach hinten los… Oder mit anderen Worten: ratet mal, wenn es noch gibt und wen nicht!?