Wir haben da ja eine eiserne Regel, wer bei unserem Baby mitspielen darf und wer nicht. Hübsche Menschen eh, die dürfen sowieso alles. Menschen, die uns Alkohol schenken, auch. Und manchmal auch besonderes talentierte Musiker, die keinen dieser Ansprüche erfüllen. Warum dann Buckcherry hier auftauchen? Weil die Typen vielleicht nicht die spannendste Musik machen, aber durchaus lustige Kerlchen sind. Wenn eine Band aus Los Angeles kommt, ihr neues Album „Rock’n’Roll“ nennt und sich in Anlehnung an den alten Tunichtgut Chuck Berry mal locker-flockig Buckcherry nennt, kann man zumindest mal respektvoll nicken und sagen: Nicht schlecht für Typen in der Midlife-Crisis. Buckcherry spielen recht soliden Rock, nicht gerade aufregend, aber immerhin ehrlich gemeint. Das ist mehr, als Revolverheld jemals tun werden, also gebührt ihnen allein deswegen Respekt. Für uns Babys ist das aber natürlich noch nicht interessant genug, also gruben wir ein wenig tiefer. Und förderten zum Beispiel eine Single zutage, die sie „Too Drunk (To Fuck)“ getauft haben. Nicht übel. Weil die Typen seit Jahren praktisch konstant auf Tour sind, muss der namensgebende Vorfall auf einer ebensolchen passiert sein. Das macht Buckcherry zu idealen Kandidaten für unsere „Hosen runter“-Touredition. Hatte natürlich niemand Bock drauf zwischen Groupie-Check und Schnapsflasche, also musste Drummer Xavier Muriel ran. #wärsteebensängergeworden.

 

Wer ist der hübscheste Typ der Band?

Wir sind alle verdammt hübsch. Auf unsere Weise. Manche haben schönere Haare, manche bessere Zähne, manche größere Muskeln.

 

Und wer ist dann der hässlichste?

Wir alle am Morgen. Gott, wir sind seit zehn Jahren auf Tour!

 

 

„…keine verdammte Polka-Musik!“

 

 

Wer bekommt die meisten Mädels ab?

Der Frontmann natürlich! Das hier ist immer noch Rock’n’Roll, keine verdammte Polka-Musik!

 

Wer ist der beste Musiker?

Der, der die gesamte Show durchzieht, ohne es zu verkacken. Das wechselt.

Wer hat den kleinsten Pimmel?

Ich.

 

 

„Wieder ich!“

 

 

Wer setzt den seltsamsten Scheiß auf den Tour-Rider?

Wieder ich! Ich brauche verdammt viele Haargummis, weil ich verdammt viel Haare habe!

 

Gibt’s jemanden, der sich immer deutlich früher ins Bett verpisst als alle anderen?

Das ist dann wohl Josh. Er braucht einfach mehr Ruhe als wir anderen.

 

Wer ist dafür bekannt, den meisten Kram auf Tour, im Bus, in Hotels zu verlieren?

Irgendwie wir alle. Auf Tour passiert so etwas einfach, keine Ahnung.

 

Was müsst ihr unbedingt auf Tour dabei haben?

Das richtige Kissen.

 

 

„Wir gehen alle unten ohne!“

 

 

Wer hat die peinlichste Frisur?

Ich hatte mal eine peinliche Frise, in der fünften Klasse. Derzeit geht’s bei uns allen, finde ich.

 

Wer trägt die schönste Unterwäsche?

Herrgott, kein Mann sollte Unterwäsche tragen! Wir gehen alle unten ohne!

 

Was ist das erste, das du tust, wenn du von einer Tournee nach Hause kommst?

Zwei Dinge: Entweder in mein Bett oder auf meine Harley springen.