Kein Applaus für Scheiße!
Baby, ich such was!
Category:

Rock

Red Hot Chili Peppers – The Getaway

Das Grinsen wird lückenhafter, die Tattoos faltiger und die Haare sichtbar fettiger. Nein, wir reden hier nicht vom durchschnittlichen ASOS-„Sommer-Sale“-Kunden, sondern von einer zerfurchten Kult-Band, die ihr neues Album vielleicht auch besser zum Sonderpreis verramschen sollte.   Die Red Hot…

Saosin – Along the Shadow

Ich habe mich heute tatsächlich das erste seit sehr langer Zeit mal wieder gefragt, wo meine löchrigen „Schachbrett“-Vans abgeblieben sind. Ja, die in denen man das erste Mal geknutscht, geskatet, gekifft und total versagt hat. Aber: Kein Grund hier ein…

Chris Cornell – Higher Truth

Oh mein Gott! Chris Cornell hat endlich seine neue Platte rausgebracht. Dachte sich niemand, niemals. Reichlich unbeeindruckt waren wir also, als wir hörten, dass es irgendjemand tatsächlich für Wert befunden hat, uns die Info zu geben, dass „Higher Truth“ nun…

Muse – Drones

Drones ist wunderbar rockig. Wer anders denkt, kann sich eh ficken und von Xavier Naidoo in den Schlaf lullen lassen.

Mono Inc – Terlingua

Scheiß doch auf Finsternis, Depression, abgründige Stimmung und grabestiefe Vocals – Schlager ist das neue Goth! Behaupten zumindest die Barden des illustren Spielmannszuges von MONO INC..

We are the Ocean – Ark

Das neue Werk von We are the Ocean ist eine Ansammlung von peinlichem Macho-Sexrock-Gehabe, garniert mit Frauenchören und schmierigem Gitarren-Genöle.

Awolnation – Run

Mit „Sail“ ist Awolnation ein derart krasser Hit geglückt, dass ihnen im verletzlichen Künstlerherz längst klar ist, dass sie das nicht übertreffen werden.

Papa Roach – F.E.A.R.

Nur weil sich Papa Roach nach einem untötbaren Schädling genannt haben, heißt das noch lange nicht, dass Sie auch alle Zeit überdauern.