Dieser gut aussehende Typ ist Schwabe, Lyriker, Orson, Königsäffchen, Balbina-Flüsterer, Rapper, jung, irgendwann bestimmt mal stinkend reich, stylisch, halb-prominent und richtig gut gelaunt ist Maeckes auch noch: Ein wahrer Traumbubi. Glaubste nicht? Guck doch das Interview!

 

Wie beginnt für Dich der allerallerschönste Tag?

Der Radiowecker teilt mit, dass bei der nationalen Rapperconvention ein Sprengkörper hochging und es gibt keine Rapper mehr in Deutschland. Dann Kaffee. Und Zeitung lesen.

 

 

Was gehört für Dich in das perfekte Frühstück?

Ein frisch gepresster Orangensaft. Und keine anderen Rapper!

 

 

Wer ist Dein absoluter Superdupertollolieblingsmensch?

(Lacht herzlichst…) Meine Mama dann wohl!

 

 

Wie muss Deine Märchenprinzessin sein?

Vor allen Dingen ein echter Mensch: lustig, eigen und sehr reich.

 

 

Wenn Du morgen als Prinz aufwachen würdet, was würdet Du dann als allererstes machen?

In der Öffentlichkeit urinieren. Und auf Journalisten mit Regenschirmen einprügeln.

 

 

Welcher ist Dein Lieblings-Disney-Charakter und warum?

Ich mag Disney-Filme nicht. Weiß nicht. Schneewittchen?!

 

 

Wenn Du diesen Song hörst, musst Du sofort tanzen…

Ich kann Dir gar nicht erklären wieso

 

 

Warum sollten alle Menschen Einhörner sein?

Wege der neuen Sexuellen Möglichkeiten, die daraus entstehen?!

 

Welcher war der tollste Traum, den Du jemals hattest?

Ich kann mir das nie lange merken…  Aber bestimmt irgendwas mit Fliegen 🙂