Bäbämm! Die zweite Folge der krassesten Serie aller Zeiten wurde ausgestrahlt. Fans auf der ganzen Welt werden verrückt. Lebt Jon Snow noch? Oder wieder? Spoiler ich Staffel 5? Schafft es der alte Goergie, sich auch die nächsten zehn Jahre nur von Nachos und Cola zu ernähren? Hat er noch Bock auf den ganzen Scheiß? Kreisch! Nagut, keine Ahnung. Soundwords: On!

Aber egal, denn es erwartet uns ein ganz wundervolles Highlight in der Episode „Home„. Bran Stark ist wieder zu sehen. Der hat die letzten paar Jahre, bis eben zum Einsetzen seiner Adoleszenz, mit einem alten Knacker und nem dicken Doofian in ner Höhle verbracht und sich Trips eingeschmissen. Zwei Jahre oder so. Hach, welch wundervolle Zeiten, als das noch ungestraft blieb.

Ramsay for Republicans?

Roose Bolton hat seinen verrückten Bastardsohn unterschätzt und darum sind er und sein neues Kind und seine dicke Walda jetzt Hundefutter. Und wer triumphiert mal wieder? Der sassy Spaßvogel Ramsay. Dädää dädää dädäää!
giphy (1)
Mooorgäääääns

Ach, das Aufzählen wird langweilig. Darum ein Schnelldurchlauf. Tyrion ist so krass, Alder, eigenhändig befreit der die Drachen. Batsch! Der High Sparrow ist ein armer alter Typ mit ner Armee voller Jihadisten. Buff! Auf den IRon Islands wird Balon von seinem stürmischen (hihi) Bruder in den Tod gestochen und gestoßen. Knarz! Und Wun Wun hat die Faxen mit dem Pfeil im Rücken dicke und lässt Köpfe fröhlich an Wänden zerplatzen. Schmatz!

 

Besser ist nicht immer besser

Klasse hey, die Serie hat die Bücher überholt und jetzt können sich die Gewaltboys Benioff und Weiss so richtig austoben, gell? Es sieht so aus, als wäre da ein Silberstreif am Horizont dieser Staffel zu sehen. Denn ein wenig besser als die fünfte ist sie schon mal gestartet. Ach ja: Es lebt! Es lebt! War ja klar.
Küssle aufs Nüssle! Nächste Woche schauen wir wieder.