Ja, es ist nichts Neues, dass in der Welt der Musik stibitzt wird. Aber so offensichtlich wie Coldplay dies nun getan haben, hat sich das noch keine Band getraut.

Aufgefallen ist der dreiste Cover-Klau einem Londoner U-Bahn-Nutzer, der das Plakat an einer Haltestelle entdeckt hatte – und nun einen wahren Shitstorm auf Coldplay niederregnen lässt. Zurecht! Denn nur ein kurzer Blick auf BMTHs vorletztes Album “Sempiternal” genügt, um den Diebstahl zu erkennen…Oh wei! 91cuC4hDpEL._SL1500_ Und das ist natürlich auch schon BMTH-Frontkrächzer Oli Sykes aufgefallen, der alles andere als amüsiert ist.